Wassereinstau im Retentionsraum Herrensee

Probe-Einstau im Retentionsraum Herrensee beginnt heute

In mehreren Stufen wird über Wochen das Wasser des Fischbachs bis zu 3/4 der Höhe des Dammes aufgestaut - und langsam wieder abgelassen.

Nach Fertigstellung des Retentionsraums Herrensee ist für die Erteilung der Betriebserlaubnis durch die Aufsichtsbehörde nun ein sogenannter Probestau erforderlich. Dieser ist Auflage der Genehmigung und stellt die Überprüfung der Funktionsfähigkeit des Bauwerks dar. Hierbei wird das Becken auf Grundlage eines vorher definierten Probestauprogramms ein- und wieder abgestaut.

Über die rechtlichen und fachlichen Hintergründe sowie das geplante Vorgehen hatte der Betreiber, derWasserverband Gesprenz, in einer öffentlichen Informationsveranstaltung am 14.01.2020 berichtet.

Die erfolgreiche Durchführung hängt in erster Linie vom Wasserdargebot des Fischbaches ab. Da in den letzten Monaten insgesamt ein Defizit an Niederschlägen zu verzeichnen war, musste am 03.02.2020 entschieden werden, ob die Wetterlage und -prognose für den Beginn des Probestaus sprechen. Jetzt bietet aktuell der Fischbach genug Schüttung, so dass einerseits genügend Wasser im Bach unterhalb verbleibt und andererseits Wasser in dem Becken aufgestaut werden kann.

Folgender zeitlicher Ablauf ist derzeit vorgesehen:

  1. Probestaustufe (ca. 15.000 m³) ca. 52 Stunden (2,5 Tage)
    - Beharrungsphase ca. 6 Stunden
  2. Probestaustufe (ca. 55.000 m³) ca. 132 Stunden (5,5 Tage)
    - Beharrungsphase ca. 6 Stunden
  3. Probestaustufe (ca. 126.000 m³) ca. 238 Stunden (10 Tage)
    - Beharrungsphase ca. 24 Stunden

Bis zum Erreichen der 3. Probestaustufe vergehen damit voraussichtlich rund 434 Stunden (18,5 Tage). Die Beharrungsphase nach der 3. Probestaustufe soll etwa 24 Stunden aufrechterhalten werden, so dass der Abstau nach rund 19 Tagen eingeleitet werden kann. Insgesamt ist der Probestau dann nach ca. 24 Tagen abgeschlossen.

 

Veröffentlicht am Montag, 3. Februar 2020

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.