Der sichere Weg zum Markt

Der sichere Weg zum Markt

Dieser Weg von Niedernhausen zum neuen Supermarkt ist zwar etwas umständlich, aber weniger gefährlich.

Gefährlich ist es, auf dem Radweg zu laufen, dann durch den rutschigen Straßengraben zu klettern und anschließend die große Landesstraße auf freier Strecke zu überqueren.

Deshalb weisen wir auf eine zwar umständlichere, aber sicherere Alternativroute hin, um die gefährliche überquerung der Landesstraße zu vermeiden.

Dies ist der sicherere Weg

Gehen Sie aus der Darmstädter Straße in die Straße Am Schlossberg. Anschließend gehen Sie zwei mal die ersten Möglichkeiten rechts: in die Pfälzer Straße und dann in die Straße Am Amtsacker. Dort ist nach ca. 80 Metern links ein schmaler Fußweg in die Phillpp-Bert-Straße, die direkt zum Markt führt.
Die gesamte Route ist mit Hinweisschildern versehen.

Der sichere Weg zum Markt

Eine Ampel bringt die Lösung

Für das Jahr 2017 war vom Land Hessen die Errichtung einer Ampel zur Querung der Darmstädter Straße in Höhe der Straße Am Amtsacker geplant. Aus Kostengründen kommt diese Ampel aber erst 2018. Zeitgleich mit der Ampel soll ein Fußweg links der Landesstraße parallel zu dieser angelegt werden. Dann ist Ihr Weg zum Markt kurz, bequem und sicher.

Veröffentlicht am Mittwoch, 9. August 2017

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.