Trinkwasser

Das Wasser aus den Wasserleitungen in Fischbachtal ist Trinkwasser von hoher und geprüfter Qualität. Es kann direkt getrunken werden. (Falls der Wasserhahn lange nicht genutzt wurde - z.B. nach dem Urlaub - ist es sinnvoll, etwas Wasser - vielleicht eine Minute lang - ablaufen zu lassen. Danach haben Sie wieder bestes Trinkwasser.)

Die Wasserversorgung der Gemeinde Fischbachtal wird ausschließlich über Eigenförderung gedeckt. Ein Bezug von Fremdwasser findet nicht statt.

Wir unterhalten insgesamt 13 Quellfassungen, von denen aktuell vier für die öffentliche Wasserversorgung genutzt werden. Zusätzlich werden noch zwei Brunnen betrieben.
Die Qualität des Trinkwassers wird regelmäßig entsprechend der Trinkwasserverordnung und der Rohwasser-Untersuchungsverordnung durch ein akkreditiertes Labor untersucht.

Bei Grenzwertüberschreitungen werden nach Absprache mit dem Gesundheitsamt umgehend Maßnahmen zur Sicherung der Verbraucher getroffen.

Übersicht zur Wasserhärte / Härtegrade

 


Ansprechpartner

Stephan Kühn Leitung Umwelt- und Ordnungsamt

Zimmer: 004

+49 6166 9300-13

E-Mail schreiben

Sprechzeiten:

Herr Kühn ist zu den üblichen Dienstzeiten ab Montag 10:00 Uhr bis Donnerstag 17:00 Uhr erreichbar.
Wegen verschiedener Außentermine kann es sein, dass Herr Kühn während der Sprechzeiten nicht im Rathaus anzutreffen ist. Bitte vereinbaren Sie besser vorher einen Gesprächstermin.

Formulare / weiterführende Information

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.