Bei der Eröffnung Pfad der Geschichte(n) am 02.06.2019 - v.l.n.r.: Landrat Klaus Peter Schellhaas, Beigeordneter Heinz Schwebel, Geopark-vor-Ort-Team-Leiter Bernd Dörwald und Geopark-Geschäftsführerin Dr. Stefanie Fey

Ein Spaziergang durch Raum und Zeit – "Pfad der Geschichte(n)" im Fischbachtal eröffnet. 

Die Initiatoren strahlten mit der Sonne um die Wette: Nach zweijähriger Vorbereitungszeit von der Idee bis zur Verwirklichung konnte am vergangenen Sonntag im Fischbachtal der "Pfad der Geschichte(n)" eingeweiht werden.

In ihren Grußworten hoben Heinz Schwebel (Gemeinde Fischbachtal), Klaus-Peter Schellhaas (Landrat des Landkreises Darmstadt-Dieburg) sowie Dr. Stefanie Fey (Geschäftsführerin Geo-Naturpark) die Bedeutung unserer heimischen Landschaft, die Unterstützung durch ehrenamtliche Helfer und auch die Bedeutung der Aufgaben des Geo-Naturparks über Ländergrenzen hinweg hervor.

Bernd Dörwald, Sprecher des Geopark-vor-Ort-Teams Fischbachtal und Initiator des Projekts, gab einen Überblick über die Entwicklungsphasen und Themen des Pfades und lud im Anschluss  zu einer Teilbegehung ein.

Zuvor konnten sich die zahlreichen Teilnehmer am Stand des Geopark-vor-Ort-Teams mit Infos zum Geo-Naturpark, dem neuen Flyer zum Pfad sowie einem kleinen Imbiss versorgen. 

Die Landschaft des Fischbachtals birgt eine Vielzahl von  Geschichte(n), die nun auf dem etwa 7 km langen "Pfad der Geschichte(n)" sichtbar werden. Bei dem Spaziergang durch Raum und Zeit werden an 20 Stationen Einblicke in die Historie Fischbachtals gegeben – von der Geologie über die Ortsgeschichte bis zu Wald und Naturraum.

Ausgehend vom Parkplatz Heuneburg kann die Route im Rahmen von zwei Teilstrecken erwandert werden: Route 1 führt über die Heuneburg und die Kernbacher Hütte (Natur, Wald, Geologie), Route 2 (Kultur, Geschichte, Geologie), erschließt den Ort, das Schloss nebst Bollwerk und führt über den Eselsbrunnen wieder zurück zum Ausgangspunkt. Wer an vertiefenden Infos interessiert ist kann mit dem Smartphone über die Homepage des Geopark-vor-Ort-Teams weitere Geschichte(n) abrufen. Der Weg ist mit dem Symbol "F2" markiert.

Der Pfad basiert auf dem in den 1980er Jahren von Prof. Dr. Friedel Sauerwein und Dr. Hans Weber angelegten "Geografisch-Historischen Lehrpfad", der nun in Bezug auf Inhalte und Routenführung aktualisiert wurde.

 

Infos: geopark-fischbachtal.org/pfad-der-geschichten/

Mehr wandern in Fischbachtal: www.fischbachtal.de/gaeste/wandern/

Wandergruppe auf dem Pfad der Geschichten in Fischbachtal

Wandergruppe auf dem Pfad der Geschichten in Fischbachtal

Wandergruppe auf dem Pfad der Geschichten in Fischbachtal

Wandergruppe auf dem Pfad der Geschichten in Fischbachtal

 

Veröffentlicht am Mittwoch, 5. Juni 2019

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.