Aktion Saubere Landschaft in Fischbachtal am 25.02.2017 (Foto Stephan Kühn)

Frühjahrsputz in Fischbachtal - Aktion Saubere Landschaft

Rund 80 Personen aus 19 Fischbachtaler Vereinen gingen bei schönstem Wetter auf die Wanderschaft, um den Müll einzusammeln, den achtlose Mitmenschen weggeworfen haben.

Der Landkreis Darmstadt-Dieburg und der ZAW veranstalten und unterstützen jedes Jahr eine kreisweite Müllsammelaktion. Manche Kommunen sammeln Ende September, andere Ende Februar. Die Germeindeverwaltung Fischbachtal hatte die Vereine im Ort für den 25. Februar eingeladen. Die Rückmeldungen sind - für das kleine Fischbachtal - beeindruckend: 19 Vereine und 2 Firmen haben ihre Unterstützung angeboten. Auch von den hier lebenden Flüchtlingen sind einige dabei.

Um 9 Uhr treffen sich die Sammler.innen am Bürgerhaus Niedernhausen. Dort begrüßt sie Bürgermeister Speckhardt sehr herzlich und weist auch darauf hin, dass alle drei Kandidaten für die Bürgermeisterwahl anwesend sind und sich auf einen Austausch freuen.
Stephan Kühn von der Gemeindeverwaltung hat die Sammelaktion organisiert und teilt jetzt die Sammler.innen in Gruppen ein, erklärt ihnen ihre Route und verteilt Handschuhe und Müllsäcke, die vom ZAW bereitgestellt wurden. Dann schwärmen die Gruppen aus und haben knapp 3 Stunden Zeit, "ihre" Wege entsprechend der mitgegebenen Landkarten abzulaufen. Die Gruppen bestehen aus 6 bis 10 Personen und sammeln rechts und links der Wege den Müll ein, soweit er sich tragen lässt. Größere Funde sollen sie bei der Rückkehr melden, damit die Bauhofmitarbeiter diese abholen können.

Gegen 12 Uhr kommen alle Gruppen wieder zum Bürgerhaus Niedernhausen zurück. Hier wartet schon eine vegetarische Suppe plus "Worscht und Weck" mit Getränken auf die fleißigen und fröhlichen Sammler.innen. Bürgermeister Speckhardt bedankt sich im Namen der Gemeinde für das Engegement der Vereine und Ihrer Mitglieder und bei Stephan Kühn für die Organisation.

Mit dieser Aktion möchten die Teilnehmer.innen auch das leidige Thema des Wilden Mülls ins Blickfeld rücken - mit dem Wunsch, dass einige vielleicht doch zögern, bevor sie ihren Kaffeebecher aus dem Auto in die Landschaft werfen und es dann unterlassen. 
Schön zu erleben: Es treffen hier Menschen zusammen, die sich sonst kaum kennen würden. Sie kommen ins Gespräch und lernen sich kennen und schätzen.

Diese Fotos hat Bernd Dörwald gemacht:

Aktion saubere Landschaft in Fischbachtal 2017 - Foto Bernd Dörwald

Aktion saubere Landschaft in Fischbachtal 2017 - Foto Bernd Dörwald

Aktion saubere Landschaft in Fischbachtal 2017 - Foto Bernd Dörwald

Aktion saubere Landschaft in Fischbachtal 2017 - Foto Bernd Dörwald

Aktion saubere Landschaft in Fischbachtal 2017 - Foto Bernd Dörwald

Aktion saubere Landschaft in Fischbachtal 2017 - Foto Bernd Dörwald

Aktion saubere Landschaft in Fischbachtal 2017 - Foto Bernd Dörwald

Aktion saubere Landschaft in Fischbachtal 2017 - Foto Bernd Dörwald

Aktion saubere Landschaft in Fischbachtal 2017 - Foto Bernd Dörwald

Aktion saubere Landschaft in Fischbachtal 2017 - Foto Bernd Dörwald

Weitere "Aktion-Saubere-Landschaft"-Fotos von Bernd Dörwald finden Sie auf seiner Website. Vielen Dank, dass wir die Bilder verwenden dürfen.

Die folgenden Fotos sind von Stefanie Steinert:

Aktion saubere Landschaft in Fischbachtal 2017 - Foto Stefanie Steinert

Aktion saubere Landschaft in Fischbachtal 2017 - Foto Stefanie Steinert

Aktion saubere Landschaft in Fischbachtal 2017 - Foto Stefanie Steinert

Aktion saubere Landschaft in Fischbachtal 2017 - Foto Stefanie Steinert

Vielen Dank, dass wir die Bilder verwenden dürfen.

Diese Bilder hat Stephan Kühn gemacht:

Stefanie Steinert war bei der Sammelaktion aktiv dabei und hat im Darmstädter Echo darüber berichtet.

Veröffentlicht am Samstag, 25. Februar 2017

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.