Die Geopunkt-Tafel "Kleines Felsenmeer Steinau" wird enhüllt (Foto: Bernd Dörwald)

Geopunkt am Kleinen Felsenmeer eingeweiht

Der 28. Mai war ein ganz besonderer Tag für das Geopark-vor-Ort-Team aus dem Fischbachtal. Denn an diesem Tag stand unsere Gemeinde - und speziell der Ortsteil Steinau - im Fokus der Europäischen Geoparkwoche 2017.

Diese alljährliche internationale Veranstaltungsreihe fand unter dem Motto „Erdgeschichte, Natur und Kultur für nachhaltigen Tourismus“ statt und ein Highlight war die Enthüllung der Geopunkt-Informationstafel „Kleines Felsenmeer“, welches damit als Geopunkt ausgezeichnet wurde. Gleichzeitig fand die Veranstaltung im Rahmen des fünften Wandertages der Hessischen Naturparke statt.

Ein volles Programm also und deshalb hatte man im Vorfeld schon alles unternommen, um der Veranstaltung einen entsprechenden Rahmen zu geben. So präsentierte sich der Parkplatz Gagernstein gut vorbereitet: mit Geopark-Infostand, Sitzgelegenheiten und Ausweichparkplatz war man bestens gerüstet. Der strahlende Sonnenschein tat dann sein übriges und so konnten die ca. 80 Besucher ein reichhaltiges Angebot an Informationen und Aktivitäten nutzen.

Nach den Eröffnungsreden des Fischbachtaler Bürgermeisters Wilfried Speckhardt, des Geschäftsführers des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald Reinhard Diehl und unseres Revierförsters Günter Coumont erläuterte Frau Dr. Jutta Weber vom Geo-Naturpark die geologischen Besonderheiten dieses Ortes. Dann fielen die Hüllen und die neue Geopunkt Infotafel „Kleines Felsenmeer“ wurde der Öffentlichkeit präsentiert. Nun durften sich die frisch zertifizierten Geopark-vor-Ort-Begleiter über ihre Urkunden freuen und sind damit berechtigt, selbständig Führungen durchzuführen. Ein weiteres Highlight war die Vorstellung des neuen Flyers der vor-Ort-Begleiter Fischbachtal, die damit die Schwerpunkte ihrer Führungen darstellen. Der Flyer ist u.a. bei der Gemeinde Fischbachtal erhältlich.

Nach all dieser Informationsflut war erst einmal Entspannung angesagt und die Teilnehmer konnten sich an einem kleinen Imbiss stärken. Als Höhepunkt hatte unser vor-Ort-Begleiter Günter Glas abschließend noch ein kleines Experiment zum Thema „Erosion“ vorbereitet und führte dann die interessierten Wanderer hinauf zum „Zindenauer Schlösschen“. Auch an dieser schönen Felsformation konnte man geologisches Wissen aus erster Hand erfahren und so klang dieser ereignisreiche Tag für alle so langsam aus. Das Geopark-vor-Ort-Team Fischbachtal konnte zufrieden sein - alles hatte hervorragend funktioniert und sicher wird der ein oder andere Besucher seinen Weg zurück finden in unser schönes Fischbachtal.
 

Bernd Dörwald hat den Text verfasst und die Fotos von der Einweihung gemacht. Hier sind noch mehr Fotos zu sehen.

Hier sind mehr Informationen zum Kleinen Felsenmeer und zum Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald.

 

Veröffentlicht am Montag, 29. Mai 2017

Ansprechpartner

Geopark-vor-Ort-Begleiter Fischbachtal

Hendrik Maul
Darmstädter Straße 8
64405 Fischbachtal

06166 / 9300-23

E-Mail schreiben

Geopark-vor-Ort-Begleiter Fischbachtal

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.