Mitarbeiter des Fischbachtaler Bauhofes bringen die Markierung 'Kinder' vor der Heuneburg-Grundschule auf die Darmstädter Straße auf.

Mehr Sicherheit auf dem Schulweg

Die neuen Fahrbahnmarkierungen "Kinder" an der Heuneburg-Grundschule fordern mehr Aufmerksamkeit der Autofahrer. Finanziert wurden diese Zeichen von Spendengeldern.

Mehr als 750 Euro konnte die  "Elterninitiative Schulwegsicherheit" der Schulkonferenz der Heuneburgschule mit einem Spendenaufruf sammeln.

Die Mitarbeiter des Gemeinde-Bauhofes haben heute die Markierungen auf die Straße gebracht.

Veröffentlicht am Montag, 29. Juni 2009

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.