Fischereiaufsicht

Fischereiaufsicht im Landkreis Darmstadt-Dieburg

Als Fischereiaufseher für den gesamten Landkreis sind zuständig:
Herr Schwebel Tel.:06166/8996; 06151/724507 oder per E-Mail: KSCHWEBEL@t-online.de
Herr Kreuzer Tel.:06154/5663

Bei Störfällen, Gewässerverunreinigungen oder Fischsterben können sie sich auch an folgende Nummern wenden:
Fischereibehörde (Tel.:06071/881-1335 und 881-1330) 
Wasserbehörde (Tel.:06151/881-1424 oder 881-1420)
Polizei-Ermittlungsbehörde Herr Rauk (06151/9694292)

Für den gesamten Landkreis Darmstadt-Dieburg ist der Fischereiberater, Herr Lautenschläger, unter Tel.: 06151/147282 oder 0171/6248312 zu erreichen.  


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.