Gaststättenbetrieb, vorübergehend

Wenn bei Vereinsfesten und anderen Veranstaltungen außerhalb von Gaststätten Speisen und/oder Getränke verkauft werden sollen, muss dies spätestens vier Wochen vorher bei der Gemeindeverwaltung schriftlich anzeigen. (Hessisches Gaststättengesetz § 6).

Bitte geben Sie die unterschriebene Anzeige rechtzeitig ans Rathaus weiter.

Bitte beachten Sie, dass Sie mehrere Veranstaltung in einer Anzeige zusammenfassen und so Gebühren sparen können.

Gebühr: 25,00 Euro


Ansprechpartner

Formulare / weiterführende Information

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.