Gewerbeanzeige (An-, Um- oder Abmeldung)

Der Beginn, die Änderung oder das Ende eines selbständigen Betriebes des stehenden Gewerbes oder der Betrieb einer Zweigniederlassung oder einer unselbständigen Zweigstelle muss bei der zuständigen Behörde angezeigt werden.

Mehr Informationen finden Sie im Hessenfinder.

Die Verwaltungsgebühr für die Entgegennahme der Anzeige einer Gewerbe-An-, Ab- oder -Ummeldung (§ 14(1-4)GewO) sowie für das Ausstellen einer Empfangsbescheinigung (§ 15(1)GewO) beträgt zusammen 33,00 Euro.

(lt. Verwaltungskostenordnung für den Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung (VwKostO-MWEVL))


Ansprechpartner

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.