Plakate - Antrag auf Plakatiererlaubnis

Plakate dürfen auf öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen nur mit Erlaubnis der Gemeinde aufgestellt oder -gehängt werden. Dies ist nur für örtliche Vereine und für Pateien zur Wahlwerbung gebührenfrei.
Genaueres ist in der Sondernutzungssatzung nachzulesen.
Anträge können formlos gestellt werden. Der Antrag soll die Dauer der Plakatierung, die Anzahl und die Größe der Plakate benennen.


Ansprechpartner

Stephan Kühn Leitung Umwelt- und Ordnungsamt

Zimmer: 004

06166 / 9300-13

E-Mail schreiben

Sprechzeiten:

Herr Kühn ist zu den üblichen Dienstzeiten ab Montag 10:00 Uhr bis Donnerstag 17:00 Uhr erreichbar.
Wegen verschiedener Außentermine kann es sein, dass Herr Kühn während der Sprechzeiten nicht im Rathaus anzutreffen ist. Bitte vereinbaren Sie besser vorher einen Gesprächstermin.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.