Plakate - Antrag auf Plakatiererlaubnis

Plakate dürfen auf öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen nur mit Erlaubnis der Gemeinde aufgestellt oder -gehängt werden. Nur für örtliche Vereine und für Pateien zur Wahlwerbung ist dies gebührenfrei.
Genaueres ist in der Sondernutzungssatzung nachzulesen.
Anträge können formlos gestellt werden.
Der Antrag soll

  • die Dauer der Plakatierung (max. 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn),
  • die Anzahl und
  • die Größe der Plakate

benennen.


Ansprechpartner

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.