Wanderweg bei Lichtenberg

F2 Pfad der Geschichte(n)

Unsere Landschaft birgt eine Vielzahl von Geschichte(n). Einige interessante werden auf dem etwa 7 km langen Pfad erzählt.

Landschaft entsteht in langen Zeiträumen - Landschaft verändert sich und der Mensch verändert alles. Von den Vorgängen, die vor Millionen Jahren passiert sind, erzählen uns heute noch vorhandene Zeitzeugen -  die Gesteine. Sie dokumentieren die Entstehung und Abtragung von Gebirgen sowie das Werden und Vergehen von Wüsten und Meeren. All dies hat Einfluss darauf, wie es heute bei uns aussieht – auf unsere Landschaft.

Diese birgt eine Vielzahl von Geschichte(n), die auf dem etwa 7 km langen "Pfad der Geschichte(n)" aufgegriffen werden. Bei dem Spaziergang durch Raum und Zeit werden an 20 Stationen Einblicke in die Historie Fischbachtals gegeben – von der Geologie über die Ortsgeschichte bis zu Wald und Naturraum. Und wer mit dem Smartphone unterwegs ist, kann über die Homepage des Geopark-vor-Ort-Teams vertiefende Infos und weitere Geschichte(n) abrufen. Der Weg ist mit dem Symbol "F2" markiert.

Der Pfad basiert auf dem in den 1980er Jahren angelegten "Geografisch-Historischen Lehrpfad", der in Bezug auf Inhalte und Routenführung aktualisiert wurde.

Übersichtskarte F2 Pfad der Geschichten in Fischbachtal
Karte: (c) Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald
 

Hier gibt es mehr Informationen, Karte und Flyer: https://geopark-fischbachtal.org/pfad-der-geschichten/

Hier ist ein Bericht von der Eröffnung am 02.06.2019: www.fischbachtal.de/buergerinfo/buergernachrichten/ein-spaziergang-durch-raum-und-zeit-pfad-der-geschichten-im-fischbachtal-eroeffnet-id_1048/

 

Wandergruppe auf dem Pfad der Geschichten in Fischbachtal
Wandergruppe auf dem Pfad der Geschichten in Fischbachtal

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.