Ortsteil Meßbach

Meßbach

Meßbach ist der kleinste Ortsteil der Gemeinde Fischbachtal. Etwa 100 Einwohner sind hier zu Hause. Die älteste schriftliche Nachricht über den Ort stammt aus dem Jahr 1392, wo er als "Mißbach" bezeichnet wird.

Damit kann ein langsam und spärlich fließendes Wasser (misseln = fein regnen, tröpfeln) gemeint sein.

Sehenswert sind natürlich die schöne Landschaft sowie einige historische Höfe und das ehemalige Schulhaus (1905 erbaut), das sich seit 2003 in privatem Besitz befindet.


Meßbach in der Hessenschau

Für die beliebte Reihe "Dolles Dorf" des Hessen-Fernsehens haben sich Jens Kölker und sein Team in Messbach auf die Pirsch begeben und herausgefunden, was Messbach, ein Ortsteil von Fischbachtal, zu einem "dollen Dorf" macht (Hessenschau vom 26.03.2016).

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.